In der Ausgabe Nr.6/2017 der Häkeln For You ist die...

... A n l e i t u n g   z u   m e i n e r   m i t t l e r e n   G r i n s e s c h n e c k e   e r s c h i e n e n .

 Leider wurde in der Zeitschrift ein Zwischenschrittbild sowie die Designvorschläge

meiner Probehäkler nicht abgedruckt und deswegen reiche ich beides hier nach :)

Fehlendes Zwischenschrittbild:



Auf der dritten und letzten Seite der Anleitung steht zwar die Vorgehensweise wie das Gesicht zu sticken ist, aber das dazugehörige Bild fehlt.

 

Ich habe nämlich in der Zeitschfrift einen kleinen "Trick" von mir verraten, wie man das Gesicht am besten (symmetrisch) hinbekommt :)

Designvorschläge meiner Probehäkler:

Ich schätze meine Stammprobehäkler sehr. Deswegen wollte ich das Probehäkeln für die Anleitung in dieser Zeitschrift auch für sie ein bisschen besonderererer... ja... gestalten. Ich habe ihnen exakt die Wolle per Post geschickt, die ich für meine Grinseschnecke benutzt habe. Aufgewickelt und abgewogen bis auf das vorletzte Gramm :D Und dann habe ich ihnen gesagt... macht mal :) Wie sie die Wolle ver- und die Schnecke ausarbeiten sollen, habe ich komplett ihren überlassen. Vielleicht mögt ihr euch ja von ihren Ergebnissen inspirieren lassen? :)

Cindy von choconili

Denise von Fräulein Wollwunder & Bille von Oskar's bunte Häkelfreunde


Kati von Wer häkelt muss nicht 70 sein

Katja von LoMi - mit Herz und Nadel

Besuche LaCritza auf Facebook!

Besuche LaCritza auf Instagram!